Weihnachtsfeier 2019

Die Geburt Jesu Christi ist ein Wendepunkt in der Geschichte der Menschheit, und an diesen Festtagen in unserer Kirche gab es erfreuliche Ereignisse.

Am 22. Dezember wurde ein Weihnachtsmarkt für die Bürger der Stadt organisiert.

Christliche Hymnen erklangen und Gebete wurden abgehalten. Wir hörten Glückwünsche und das Wort des Pastors, sowie Zeugnisse von Gemeindemitgliedern darüber, wie Gott Leben verändert. Die Gäste der Messe konnten den Auftritt der Kinder genießen und natürlich erwärmten die zubereiteten Leckereien und Getränke die Seele mit Liebe.

Die meiste Aufmerksamkeit galt den Kindern, denn besonders sie warten an Weihnachten auf die besonderen Wunder Gottes. Am 27. Dezember gab es einen Wohltätigkeitsbaum, in dessen Vorbereitung jeder Minister seine Liebe und Mühe investierte, um ein kleiner Wunderwirker für Kinder zu werden.

Schauspieler erfreuten die kleinen Gäste mit einer theatralischen und musikalischen Darbietung des lehrreichen Märchens „Die Schneekönigin“ und verzichteten natürlich nicht auf den Weihnachtsmann und das Schneemädchen, die den Weihnachtsbaum mit festlichen Lichtern erhellten und eine helle Zaubershow mit Unterhaltungsprogramm gestalteten. Jedes Kind ging mit einem Geschenk, einem riesigen Vorrat an unvergesslichen Eindrücken und im Glauben an Gottes Fürsorge für es nach Hause.